Leiteressen

Jedes Jahr organisieren wir ein Leiteressen, bei welchem wir Jungleiter und Leiter während einem gemeinsamen z’Nacht einen gemütlichen Abend verbringen. Wir nutzen diesen Anlass, um den Leitern für den Einsatz während des Jahres zu danken, deshalb nennen wir es auch Dankesessen. Der freiwillige Einsatz von allen Leitern (auch den Jungleitern) ist entscheidend für das Bestehen vom Blauring.

Dieses Jahr wollten wir zusammen im Pizol Nachtschlitteln und uns danach bei einem Fondue im Berggasthaus Furt aufwärmen. Leider hatte es an diesem Freitag zu wenig Schnee, sodass wir das Schlitteln einfach ausgelassen haben. Es war wie immer ein toller Abend, mit interessanten und lustigen Gesprächen.